News

[CN] Pyramid AG: faytech-Kaufpreis festgestellt, Veröffentlichung der Konzern-Halbjahreszahlen 2022 und Prognoseupdate für das Gesamtjahr 2022

Positive Geschäftszahlen 2021 der faytech AG führen zu erwartetem Kaufpreis von ca. EUR 15,2 Mio. Pyramid AG veröffentlicht erstmals Pro-forma Halbjahreszahlen für den Konzern Aktualisierung der Prognose des Pyramid-Konzerns und seiner Tochtergesellschaften für das Geschäftsjahr 2022 Positiver Ausblick auf das Geschäftsjahr 2023 München, 16.09.2022 – In Umsetzung der Verträge zur Übernahme

[Adhoc] Pyramid AG: Prognose des Pyramid Konzerns für 2022 korrigiert – Großaufträge verschieben sich in das Jahr 2023

München, 16.09.2022 – Die Pyramid AG (Börsenkürzel: M3BK, ISIN: DE000A254W52) korrigiert die Umsatz- und Ergebnisguidance des Pyramid-Konzerns für das Jahr 2022. Auf Basis der am heutigen Tag aktualisierten Prognosen der Tochtergesellschaften Pyramid Computer GmbH und faytech AG erweitert sich die Bandbreite der Umsatzprognose 2022 für den Pyramid-Gesamtkonzern von bisher EUR 98

[CN] Pyramid AG: Halbjahresergebnis bei EUR 6,4 Mio. und damit erheblich über Vorjahreszeitraum – Peter Trosien übernimmt Geschäftsführung der Pyramid Computer GmbH

Vorläufige Halbjahreszahlen der Pyramid AG mit Ergebnissprung gegenüber Vorjahreszeitraum Ausblick für das Jahr 2022 in der Pyramid Gruppe weiterhin positiv Peter Trosien ab sofort neuer Geschäftsführer der Pyramid Computer GmbH Virtuelle Hauptversammlung der Pyramid AG am 30.08.2022 München/Freiburg, 03.08.2022 – Die Pyramid AG (Börsenkürzel: M3BK, ISIN: DE000A254W52) gibt ihre vorläufigen

[Adhoc] Pyramid AG: Halbjahresergebnis bei EUR 6,4 Mio. und damit erheblich über Vorjahreszeitraum – Neubesetzung der Pyramid Computer GmbH Geschäftsführung

München/Freiburg, 02.08.2022 – Die Pyramid AG (Börsenkürzel: M3BK, ISIN: DE000A254W52) gibt ihre vorläufigen Geschäftszahlen für das erste Halbjahr 2022 bekannt. Der Umsatz im ersten Halbjahr ist von EUR 0,02 Mio. zum 30.06.2021 auf EUR 0,29 Mio. zum 30.06.2022 gestiegen. Das Rohergebnis von EUR 0,13 Mio. auf EUR 0,44 Mio. Die

[CN] Positiver Ausblick für 2022

Erfolgreiche Geschäftsentwicklung bei Pyramid Computer GmbH und faytech AG mit Aufträgen von Neu- und Bestandskunden Maßnahmen zur Hebung der Synergieeffekte greifen Steigerung des „pro-forma“ Konzernumsatzes unverändert auf rund EUR 100 Mio. für 2022 erwartet Anstieg des „pro-forma“ EBIT auf EUR 7,7 Mio. bis EUR 8,1 Mio. in 2022 geplant München/Freiburg,

[Adhoc] mic AG: Kaufvertrag zur Übernahme der faytech AG unterzeichnet

München, 24.12.2021 – Die mic AG hat am heutigen Tage den Kaufvertrag zur Übernahme sämtlicher Aktien an der faytech AG (“faytech”), Witzenhausen, unterschrieben. Verkäufer waren dabei 40 Einzelpersonen und Unternehmen um den Gründer und Vorstand der faytech AG, Herrn Arne Weber. Faytech ist einer der führenden Hersteller von Touch-Lösungen und

[CN] mic AG: Beabsichtigte faytech-Übernahme weiter auf Kurs – Pyramid Computer GmbH bestätigt Prognose für 2021

DGAP-News: mic AG / Schlagwort(e): Firmenübernahme/Prognose 13.10.2021 / 10:00 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.   – Due-Diligence-Phase verlängert aufgrund komplexer internationaler Struktur – Bestätigung der Umsatz- und Ergebnisprognose 2021 der Pyramid Computer GmbH in Abhängigkeit weltweiter Beschaffungs- und Logistikprobleme – Positiver Auftragseingang in 2021

[CN] mic AG: Vollständige Pyramid-Übernahme mit zweitem Closing erfolgreich abgeschlossen

mic AG erhöht Beteiligung an der Pyramid Computer GmbH wie geplant auf 100% Nach abschließender Sachkapitalerhöhung beträgt das Grundkapital der mic AG EUR 18.554.343 München/Freiburg, 26.05.2021 – Durch das gestern erfolgte zweite Closing wurde die in einer komplexen Transaktionsstruktur vollzogene Übernahme von sämtlichen Anteilen an der Pyramid Computer GmbH (Pyramid) durch

[CN] mic AG: Erstes Closing der Pyramid-Transaktion erfolgt

mic AG hält zunächst 52% der Pyramid-Anteile Pyramid-Geschäftsführer Josef Schneider wird weiteres Vorstandsmitglied der mic AG Wechsel im Aufsichtsrat vollzogen München/Freiburg, 19.05.2021 – Genau im Zeitplan wurde gestern der erste Teil der als sog. Reverse-IPO strukturierten Übernahme der Pyramid Computer GmbH (Pyramid) durch die mic AG (ISIN: DE000A254W52) vollzogen. Zum ersten

[Adhoc] mic AG: Barkapitalerhöhung zur Finanzierung der Pyramid-Transaktion erfolgreich platziert

München, 06.05.2021 – Die Barkapitalerhöhung der mic AG konnte vollständig bei bestehenden Aktionären und neuen Investoren platziert werden. Nach dem Ende der Bezugsfrist am 05.05.2021 sowie dem Ablauf der Zeichnungsfrist auf DirectPlace und der anschließender Privatplatzierung am heutigen Tage ist die Kapitalerhöhung zu 100% gezeichnet. Die Privatplatzierung war dreifach überzeichnet. Der

[Adhoc] mic AG: Bezugspreis für Barkapitalerhöhung auf EUR 3,00 festgelegt, Bezugsfrist soll am 22.04.2021 beginnen

München, 20.04.2021 – Der Vorstand der mic AG hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats den Bezugspreis und weitere Einzelheiten der am 28.12.2020 von der Hauptversammlung der mic AG beschlossenen Barkapitalerhöhung über einen Bruttoemissionserlös von bis zu EUR 10.868.475,00 festgelegt. Der Bezugspreis je neuer Aktie beträgt EUR 3,00, das Bezugsverhältnis ist

[CN] mic AG: Analysten heben Kursziele auf EUR 5,30 und EUR 5,40 an

AlsterResearch bestätigt kürzlich von EUR 4,50 auf EUR 5,40 angehobenes Kursziel SMC Research hebt Kursziel von EUR 5,10 auf EUR 5,30 an Einschätzungen mit “Kaufen” und “Speculative Buy” beibehalten München, 26.03.2021 – In dem heute erschienenen Research-Update hat das Analysehaus SMC Research das Kursziel der mic AG von EUR 5,10 auf

[CN] mic AG: Pyramid schließt Term Sheet zur Polygon-Übernahme

Durch 100%ige Akquisition von Polygon zum 1.7.2021 wird Pyramid zum Marktführer in der DACH Region für Point-of-Sale-Terminals im Lebensmitteleinzelhandel Namhafte Kunden, wie DHL, DM, Migros und BMW vertrauen bereits auf die Produkte von Polygon Polygon in 2020 mit Umsatz über EUR 5,0 Mio. und über EUR 1,0 Mio. EBITDA München/Freiburg,